Hilfsnavigation

Hauptnavigation

Inhalt

09.10.2017

Gut vorbereitet älter werden

Nächster Kurs Gedächtnistraining startet

Logo Gemeinde Neunkirchen

Ganzheitliches Gedächtnistraining bietet gerade älteren Menschen die Möglichkeit, ihre grauen Zellen fit zu halten. Durch das Training bleibt die Denkfähigkeit erhalten bzw. sie wird weiter ausgebaut. Deshalb bieten die Senioren-Service-Stellen im südlichen Siegerland wieder entsprechende Kurse an. In den Trainings, unter bewährter Leitung von Renate Rokitta, wird mit viel Spaß, ohne Druck und Konkurrenzdenken in einer netten Gruppe das Gehirn gestärkt.

Der nächste Kurs umfasst in den einzelnen Kommunen jeweils sechs Einheiten und beginnt in Neunkirchen am Dienstag, 7. November 2017 von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr. In Wilnsdorf startet das Training am Mittwoch, 8. November 2017 ebenfalls von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr. Ab 9. November kann von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr fleißig in Burbach trainiert werden.

Anmeldungen nehmen vormittags die jeweiligen Senioren-Service-Stellen in Neunkirchen, Bettina Großhaus-Lutz, Telefon 02735 767-200, in Wilnsdorf Jutta Schmidt
Telefon 02739 802-129, und in Burbach Birgit Meier-Braun, Telefon 02736 45-56 entgegen.

Ansprechpartnerin
Nicole Morgenschweis
Verwaltungsleitung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kultur
Bahnhofstraße 3
57290 Neunkirchen Google Maps
Raum Raum 409
Telefon 02735 767-409
Fax 02735 767-65409
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren