Hilfsnavigation

Hauptnavigation

Inhalt

17.11.2015

Gemeinde Neunkirchen ehrt verdiente Bürgerinnen und Bürger

Vorschläge werden bis 30.11.2015 erbeten

Logo Gemeinde Neunkirchen

Die Gemeinde Neunkirchen ehrt in einem zweijährigen Rhythmus Bürgerinnen und Bürger, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich in den Bereichen Kultur, Soziales, Sport und Umweltschutz um die Gemeinde und deren Bürger verdient gemacht haben. Die vorgeschlagenen Personen sollten besondere Verdienste um das Gemeinwesen erworben haben. Hierzu wurden von den gemeindlichen Gremien Kriterien zur Orientierung für Vorschläge festgesetzt. Leitgedanke sowie Grundlage für die Ehrung ist ein größerer persönlicher Einsatz unter Zurückstellung eigener Interessen. Dazu gehören auch langjährige Tätigkeiten an verantwortlicher Stelle in Vereinen und sonstigen Institutionen, besonders soziales oder umweltbewusstes Engagement sowie hervorragende Leistungen im sportlichen Bereich.

Die Ehrung der ausgewählten Personen soll nach derzeitigen Planungen im Rahmen einer Ratssitzung 2016 stattfinden.

Die Vorschläge für die Ehrung sollten bis spätestens 30.11.2015 schriftlich mit entsprechender Begründung bei der Gemeindeverwaltung eingereicht werden.

Für Rückfragen steht Frau Kautz unter 02735 767-433, E-Mail: a.kautz@neunkirchen-siegerland.de im Rathaus Neunkirchen als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung.

Ansprechpartnerin
Nicole Morgenschweis
Verwaltungsleitung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kultur
Bahnhofstraße 3
57290 Neunkirchen Google Maps
Raum Raum 409
Telefon 02735 767-409
Fax 02735 767-65409
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren