Hilfsnavigation

Hauptnavigation

Inhalt

21.11.2019

Ansichtssache!

Uraufführung der Weihnachtsgeschichte in diesem Jahr in Neunkirchen

@coustics Weihnachtsgeschichte 2019
© @coustics 

Alle Jahre wieder sind die @coustics mit ihrer Weihnachtsgeschichte zu Gast in Neunkirchen. In diesem Jahr starten sie ihre Konzertreihe am 30. November vor Ort.

Was ist Weihnachten? Für die einen ist es das Fest der Liebe. Für die anderen ein mehr oder weniger willkommener Anlass, die Verwandtschaft zu sehen. Und wieder andere sehen das Weihnachtsfest als große Konsumschlacht, das mit seiner ursprünglichen Bedeutung, der Geburt Jesu, rein gar nichts mehr zu tun hat. Weihnachten ist also Ansichtssache. Und so lautet auch der Überbegriff für die diesjährige Weihnachtsgeschichte der @coustics.

Etwas früher als sonst, in diesem Jahr bereits am Vorabend des ersten Advents, stehen die vier „feinen Herren“ wieder auf der Bühne im Foyer der Kopernikusschule. Das Quartett übt derzeit noch fleißig. Es hat viele neue Songs und ein paar tolle Überraschungen mitgebracht. Schon jetzt kann verraten werden, dass die Vier mit einem Boney M.-Klassiker an den Start gehen. Und auch die Schlager-Fans werden wieder auf ihre Kosten kommen: Die @coustics haben sich nämlich dem 1975 erschienen „Ich liebe das Leben“ von Vicky Leandros angenommen.

Ein weiteres Stück aus diesem Jahr steht derzeit auch auf der Probenliste der vier sympathischen Musiker. Wie aus Insiderkreisen zu erfahren war, beißen sich die Sangesbarden daran aktuell aber noch die Zähne aus... Um welchen Song es sich handelt, soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden. Aber jeder, der am Rathausempfang, im Neunkirchener Bürgerbüro, in der Buchhandlung Braun, über das Kartentelefon 02735 767-0 oder an der Abendkasse eine Karte kauft, wird am 30. November um 20 Uhr wissen, welcher Titel gemeint ist.

Neben professioneller und mitunter außergewöhnlich interpretierter Musik gibt es natürlich auch in diesem Jahr wieder viel Heiteres und Besinnliches zum Fest.

Ansprechpartnerin
Nicole Morgenschweis
Verwaltungsleitung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kultur
Bahnhofstraße 3
57290 Neunkirchen Google Maps
Raum Raum 409
Telefon 02735 767-409
Fax 02735 767-65409
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren