Hilfsnavigation

Hauptnavigation

Inhalt

08.03.2018

Cafeteria-Bistro im Familienbad in neuer Hand

Knackige Wurst oder frische Waffel – lecker soll’s sein!

Bistro Familienbad

Conny Schmidt ist die neue Pächterin im Familienbad. Neben Schokoriegeln und Eis wird sie als süße Gaumenfreude künftig auch frisches Popcorn anbieten.

Viele Neunkirchner Bürgerinnen und Bürger kennen Conny Schmidt noch aus ihrer Zeit, als sie im Ortszentrum eine Pizzeria betrieb. Fast 10 Jahre lang führte sie erfolgreich das „Don Camillo“ in Neunkirchen. Ab sofort sind sie und ihre Familie in der Restauration des Familienbads tätig.

Von Mini-Pizzas über Hamburger bis hin zu Würstchen und Pommes reicht das Angebot an herzhaften Snacks. An den Wochenenden sollen frische Waffeln dazu kommen. Softdrinks, Eis und Süßigkeiten stehen ohnehin auf dem Plan und als süße Leckerei kommt noch frisches Popcorn hinzu. Und natürlich soll man in der Cafeteria des Familienbades nach wie vor einen guten Kaffee genießen können.

„Wir müssen abwarten, wie sich die Nachfrage entwickelt, aber es ist geplant, die Speisekarte nach und nach zu erweitern“, so Schmidt. Gleiches gilt für die Öffnungszeiten. Von Donnerstag bis Sonntag soll die Cafeteria zunächst geöffnet werden, „aber wenn Interesse besteht, werden wir die Zeiten mittelfristig ausweiten“, erklärt die neue Pächterin.

Kindergeburtstage, bei denen die Geburtstagskinder ein kleines Geschenk bekommen sollen, sind für die Zukunft ebenso geplant wie Würstchengrillen im Sommer. Die (Frei)Badsaison kann also beginnen!

Die Bäderbeauftragte Sandra Wollin und der Geschäftsführer Wolfgang Weber freuen sich über das Engagement der neuen Cafeteria-Chefin und hoffen, dass das neue Angebot von den Badegästen gut angenommen wird.

Ansprechpartnerin
Nicole Morgenschweis
Verwaltungsleitung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kultur
Bahnhofstraße 3
57290 Neunkirchen Google Maps
Raum Raum 409
Telefon 02735 767-409
Fax 02735 767-65409
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren