Hilfsnavigation

Hauptnavigation

Inhalt

28.05.2019

Die Zukunft liegt im Internet

Instagram-Workshop für Einzelhändler

Workshop

Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann begrüßte die Teilnehmer des kürzlich angebotenen Facebook-Workshops für Einzelhändler und Dienstleister. Dieselben Adressaten sind nun eingeladen, sich am 15. Juni 2019 in Sachen „Instagram“ zu informieren.

Eine Unternehmensseite, die so genannte Fanpage, entwerfen, um Aufmerksamkeit bei Facebook zu erzeugen, etwa mit Posts, Preisausschreiben, aussagekräftigen Fotos und Aktionen - wie das geht, erlernten die Teilnehmer des ersten Social-Media-Workshop für Teilnehmer aus Einzelhandel und Dienstleistung, der jetzt von der Gemeinde Neunkirchen in Kooperation mit der IHK angeboten wurde.

Referent Frank Bigge von der Firma trans.data multimedia aus Iserlohn informierte und unterstützte die Gruppe sehr praxisbezogen und gab den Teilnehmern zahlreiche Tipps und Tricks an die Hand.

Im Rahmen der Initiative „Neunkirchen handelt: digital“ und erneut gemeinsam mit der IHK Siegen bietet die Gemeinde Neunkirchen am Samstag, 15. Juni 2019, von 9 bis 13 Uhr das Folgeseminar an: ein Instagram-Workshop für Einsteiger. Wieder konnte EDV-Dozent Frank Bigge gewonnen werden, um die Teilnehmer anzuleiten, damit sie Schritt für Schritt lernen, ihr Unternehmen zu präsentieren.

Um ein ideales Lernergebnis zu erzielen, werden die Händler gebeten, eigene Notebooks oder Tablets sowie ein Smartphone und – falls bereits vorhanden – die Zugangsdaten des privaten Instagram-Accounts mitzubringen. Auf den jeweiligen Endgeräten sollte eine aktuelle Browser-Version installiert sein.

Der „Zentrumsmonitor 2018 für die Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe“ zeigt klar auf, dass die befragten Anwohner und Passanten gern in Geschäften einkaufen gehen – diese Aussage trifft auf alle Altersklassen zu. Allerdings wird durch die Verbraucherbefragung der IHK Siegen auch sehr deutlich, dass das Internet aufgrund seiner hohen Zentralität als Vertriebs- und Informationsweg nicht mehr wegzudenken ist. Daher ist es elementar wichtig, dass ortsansässige Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister über digitale Kanäle auffindbar sind.

Die Veranstaltung findet in der Realschule des Freien Grundes, Am Porzhain 25, 57290 Neunkirchen statt. Um jedem Teilnehmer einen stabilen Internetzugang ermöglichen zu können, ist die Teilnehmerzahl ist auf 30 limitiert. Anmeldungen bei:


Sylvia P. Heinz
Verwaltungsleitung
Bahnhofstraße 3
57290 Neunkirchen Google Maps
Telefon 02735 767-403
Fax 02735 767-65403
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 403
Ins Adressbuch exportieren

Ansprechpartnerin
Nicole Morgenschweis
Verwaltungsleitung
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kultur
Bahnhofstraße 3
57290 Neunkirchen Google Maps
Raum Raum 409
Telefon 02735 767-409
Fax 02735 767-65409
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren