Sprungziele
Inhalt
Datum: 25.03.2022

Aktuell bitte nicht mehr spenden

Die Spendenbereitschaft in Neunkirchen ist enorm: Das „Kaufhaus für Alle“, das nach dem Beginn des Krieges in der Ukraine um Kleider- und später um Sachspenden für die Geflüchteten gebeten hatte, dankt allen Spender:innen ganz herzlich für ihre Unterstützung.


Zugleich bittet das Team um einen befristeten Spendenstopp. Die Menge an abgegebenen Kleidungsstücken und Haushaltswaren ist so groß, dass das Team in den Räumlichkeiten in der Ortsmitte an seine Kapazitätsgrenzen stößt. Sobald wieder Bedarf besteht, werden wir über die sozialen Medien und das Amtsblatt darüber informieren.

nach oben zurück