Sprungziele
Inhalt

Angebote für Kinder und Jugendliche

Nachfolgend finden Sie die Angebote für Kinder und Jugendliche in Neunkirchen:

Kindergärten und -tageseinrichtungen

Folgende Kindergärten und -tageseinrichtungen gibt es in Neunkirchen.

Nachfragen zu den Angeboten zur U-3-Betreuung in Neunkirchen richten Sie bitte direkt an die Träger:

Arbeiterwohlfahrt Siegen

DRK Neunkirchen

Ev. Kirchengemeinde Herdorf - Struthütten

EKIKS - Evangelische Kindertagesstätten im Kirchenkreis Siegen

AWO Kindertagesstätte Altenseelbach

Träger: Arbeiterwohlfahrt

Manseifen 8
Ansprechpartner: Frau Bettina Scholz
57290 Neunkirchen

DRK Kindergarten Altenseelbach "Zwergenland"

Träger: Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Neunkirchen

Manseifen 2
Ansprechpartner: Kindergartenleitung Frau Regine Roth
57290 Neunkirchen

Ev. Kindergarten "Kleine Strolche" Neunkirchen

Träger: Ev. Kirchenkreis Siegen

Wiesenstraße 23
Leiterin: Theresa Dapprich
57290 Neunkirchen

Ev. Familienzentrum "Schatzkiste" Neunkirchen

Träger: Ev. Kirchenkreis Siegen

Im Pfarrfeld 30
Leiterin: Frau Tanjana Sidel
57290 Neunkirchen

DRK Familienzentrum "Kunterbunt" Salchendorf

Träger: Deutsches Rotes Kreuz

Friedensweg 5
57290 Neunkirchen

Ev. Kindergarten Struthütten

Träger: Ev. - Ref. Kirchengemeinde Herdorf/Struthütten

Am Kindergarten 3
57290 Neunkirchen

  • Telefon: 02735 3247

Ev. Kindertagesstätte "Mittendrin" Wiederstein

Träger: Ev. Kirchenkreis Siegen

Mischenbachstrasse 11
Leiterin: Frau Sandra Scheld
57290 Neunkirchen

  • Telefon: 02735 1616

AWO Familienzentrum Rassberg

Träger: Arbeiterwohlfahrt

Kopernikusring 90
Ansprechpartner: Frau Nicole Sassmannshausen
57290 Neunkirchen

AWO Kindertagesstätte Zeppenfeld

Träger: Arbeiterwohlfahrt

Frankfurter Strasse 113a
Ansprechpartner: Frau Wera Grigoleit-Philipp
57290 Neunkirchen

Kinderspielplätze in Neunkirchen

In der Gemeinde Neunkirchen gibt es zahlreiche Spielmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche.
Hierzu zählen

  • 10 öffentliche Spielplätze
  • 11 Spielplätze bei den Kindergärten und Grundschulen
  • 4 Bolzplätze
  • 1 Skateranlage

Die Lage der Einrichtungen ist auf der folgenden Skizze dargestellt:

TABS - die Taschengeldbörse für Familien und Senioren

Seit Mai 2011 gibt es in der Gemeinde Neunkirchen eine Taschengeldbörse. Mit der Nutzung dieses Angebots machen Sie sich nicht nur das Leben etwas angenehmer, sondern kommen mit netten jungen Menschen aus ihrer Nachbarschaft in Kontakt und ermöglichen diesen ein gewisses Maß an sozialem Engagement. Ein guter Weg für ein besseres Miteinander!

Folgende Arbeiten sind denkbar:

  • Gartenarbeit
  • Versorgung von Haustieren
  • Babysitten
  • Einkaufen
  • Straße fegen
  • und vieles mehr

Die Unterstützung erhalten Sie von Schülerinnen und Schülern zwischen 14 und 18 Jahren, die Interesse haben, ihr Taschengeld aufzubessern. Wenn Sie kleinere Arbeiten zu vergeben haben, die Sie selbst nicht mehr schaffen, ob aus Zeitmangel oder anderen Gründen, dann melden Sie sich bitte bei uns. Wir pflegen eine Datenbank, in der die Schülerinnen und Schüler gespeichert sind. Wir stellen den Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern aus Neunkirchen her, die ihre tatkräftige Hilfe bei einfachen Arbeiten anbieten.

Kontakt

Heike Jendrek

Bahnhofstraße 3
57290 Neunkirchen

  • Raum: Empfang
  • Telefon: +49 2735 7670
  • Fax: +49 2735 5342 (Zentrale)
  • E-Mail: E-Mail

Dagmar Bläcker

Bahnhofstraße 3
57290 Neunkirchen

  • Raum: Empfang
  • Telefon: +49 2735 7670
  • Fax: +49 2735 5342 (Zentrale)
  • E-Mail: E-Mail

Angebote für Neunkirchens Jugend

Offene Kinder- und Jugendarbeit – Jugendheim

Die Gemeindejugendpflege ist Ansprechpartner für alle jungen Menschen und möchte diese bei ihrem Aufwachsen und Leben in Neunkirchen begleiten. Neben den zahlreichen guten Angeboten der Neunkirchener Vereine bietet die Gemeinde selbst Programme für Kinder und Jugendliche an.

  • Serviceleistungen der Gemeindejugendpflege:
  • Koordination der Kinderferienspiele
  • Freizeitangebote im kulturellen, musikalischen und sportlichen Bereich
  • Schulungen für ehrenamtliche Mitarbeiter der Vereine
  • Kontaktstelle bei Problemen in der Erziehung und in der Familie
  • Kontaktstelle bei Problemen mit Eltern
  • Workshops zu aktuellen, jugendrelevanten Themen
  • Fahrten und Exkursionen
  • Gedenkstättenfahrten
  • Informationsveranstaltungen zu Rechtsfragen und Jugendschutz

Das Jugendheim der Gemeinde hat an fünf Tagen in der Woche geöffnet. Der Trägerverein „Offene Arbeit Neunkirchen e.V.“ bietet ein vielfältiges Angebot für Jugendliche. Hier treffen sich junge Leute zum Klönen, Billardspielen, Kickern. Im Jugendheim steht kostenloses W-LAN zur Verfügung. Hier kann man in Ruhe Hausaufgaben machen, Chatten und Spielen. An der Theke gibt es leckere Snacks und alkoholfreie Getränke.

Alle Kinder und Jugendliche – unabhängig von ihren individuellen Fähigkeiten, ethnischer und sozialer Herkunft oder Geschlecht – sind im Jugendtreff willkommen!
Wir freuen uns auf dich!

Jugendtreff

Bonifatiusweg 12
Ansprechpartner: Christian Götz
57290 Neunkirchen

nach oben zurück